Informationen


Erfahre hier, wie du bei der Fahrschule-Steinkuhle deinen Führerschein bekommst:

  1. Du gehst zu einer unserer 3 Filialen in Paderborn (Standorte und Anmeldezeiten kannst du auf dieser Website nachlesen), und meldest dich zum Führerschein an.
     Für die Anmeldung brauchst du zunächst nichts mitbringen. Du kannst auch sofort am ersten Unterricht teinehmen.
  2. Für die Antragstellung beim Straßenverkehrsamt benötigen wir dann später:
    • Eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Erste Hilfe Kurs und einen bestandenen Sehtest
    • Ein Biometrisches Passbild (ohne Kopfbedeckung o.Ä.)
    • Eine Kopie von deinem Personalausweis (Vorder- und Rückseite)
    • Bei Führerscheinumschreibung, eine Amtlich beglaubigte Übersetzung des Ausländischen Führerscheines
  3. Nun durchläufst du die Theoretische Ausbildung im vorgeschriebenen Umfang.
  4. Parallel kannst du auch schon mit den Praktischen Fahrstunden beginnen.
  5. Sobald du den Prüfungsvortest in der Fahrschule bestehst, wirst du für die Theoretische Prüfung angemeldet.
  6. Nachdem du die Theoretische Prüfung bestanden hast und alle nötigen Praxisstunden absolviert hast, wirst du für die Praktische Fahrprüfung angemeldet.
  7. Nach bestandener Fahrprüfung übergibt dir im Anschluss der Fahrprüfer deinen Führerschein.

Information und Anmeldung sind außerhalb der Schulferien auch an jedem Mittwoch in unserem Schulungsraum an der Giersstraße möglich. In der Zeit zwischen 13.00 und 14.00 Uhr sind wir für dich vor Ort.


Falls du es sehr eilig hast, ermöglichen wir dir, durch unsere drei Standorte in Paderborn, bis zu vier mal pro Woche den Theoretischen Unterricht zu besuchen. Dadurch kannst du innerhalb von 4 Wochen bis zur Theoretischen Prüfung kommen.

Hast du Fragen oder möchtest du dich anmelden?

Dann komm vorbei in einen unserer Schulungsräume oder schick uns eine Nachricht:

Wenn Sie die im Formular eingegebenen Daten durch Klick auf den Button „Anfrage abschicken“ übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.